Ich engagiere mich im Firmenplanspiel

Zielgruppe & Zeitumfang:
Jugendliche in ihren Klassen/Gruppen, i.d.R. ab Klassenstufe 9, 3 - 5 Tage á 6 Unterrichtsstunden

Ziele: Jugendliche zeigen Vorstellungs- und Einfühlungsvermögen. Sie können sich in die Rolle von Arbeitnehmerinnen & Arbeitnehmern versetzen. Sie erleben ihre Fähigkeiten und haben Mut, sich selbst in ungewohnten Situationen auszuprobieren. Sie lösen in Kleinteams eigenständig verschiedene Problemstellungen, übernehmen Verantwortung für das eigene Handeln und erkennen, wie sie damit auf das Umfeld wirken. Jugendliche erkennen die Wichtigkeit von eigenen Fähigkeiten/Stärken in der Formulierung von Bewerbungen und bei Vorstellungsgesprächen und erproben ihr eigenes Auftreten in Bewerbungssituationen.

Simulierte Rollenspiele im Rahmen eines Planspieles, gepaart mit Anleitungen zur Reflexion.

 

Die fiktive Firma „Speed for Fun“ hat einen Internetauftritt, welchen die Jugendlichen im Rahmen des Moduls nutzen können.
Hier ein filmischer Eindruck vom Planspiel.