"Das Ass im Ärmel heißt Kultur" Netzwerktreffen Kulturagent*innen Thüringen in Kooperation mit dem Schloss- und Spielkartenmuseum Altenburg

19. Januar 2023 | 14:00 - 17:00 Uhr | Residenzschloss Altenburg, Bachsaal

Im wunderschönen Ambiente des Bachsaals im Schloss- und Spielkartenmuseum zu Altenburg tauschen wir uns über Kultur & Schule und mögliche Projektvorhaben aus. Eingeladen sind  Akteur*innen aus Schule, Kulturschaffende sowie Vertreter*innen aus der Kulturverwaltung und dem soziokulturellen Bereich aus Altenburg und dem Altenburger Land.

Das Motto dieser Netzwerkveranstaltung ist Programm: kennenlernen, austauschen, vernetzen. Die Teilnehmenden werden im Laufe der Veranstaltung miteinander ins Gespräch kommen, gemeinsame Synergien und vielleicht sogar potentielle Projektpartner*innen finden. Es wird weiterhin die Möglichkeit geben, die Kartenmacherwerkstatt näher kennenzulernen, auch eine Führung durch das Museum wird von Museumspädagogin Gabriele Heinicke angeboten.

Außerdem erfahren die Teilnehmenden von Kulturagentin Katja Rust und der Referentin für kulturelle und politische Bildung am Staatlichen Schulamt Ost Darina Isserlis alles Wissenswerte über die Maßnahme „Kulturagent*innen Thüringen“, in deren Rahmen kulturelle Bildungsprojekte an allgemeinbildenden Schulen unterstützt werden.

Anmeldungen und Fragen richten Sie bitte an Katja Rust: k.rust[a]lkj-thueringen.de

Zurück