Kultur macht stark: Regionalveranstaltung am 27. September in Gera – jetzt anmelden!

Die LKJ Thüringen e. V. lädt zur 2. Regionalveranstaltung von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" mit dem Schwerpunkt: Bildende und Angewandte Kunst als Inklusionsfaktor nach Gera in die Räume des Virtuosen und Schmierfinken e. V. ein.

Vertreter*innen der Programmpartner und Best-Practice-Beispiele aus den Sparten: Bildende und Angewandte Kunst als Inklusionsfaktor werden ihre Formate und Angebote vorstellen. Folgende Programmpartner werden Sie in Gera beraten und Ihre Fragen beantworten:

  • Türkische Gemeinde in Deutschland – Almanya Türk Toplumu
  • Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e. V. (NeMO)
  • Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e. V
  • Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V.

Datum: 27. September 2018
Zeit: 11:00 bis ca. 15:00 Uhr

Ort: Virtuosen und Schmierfinken e. V. ­– Gera // Greizer Straße 20 / 07545 Gera

Ergänzend zu den Präsentationen wird es einen Markt der Möglichkeiten mit einem Infostand der Thüringer Servicestelle "Kultur macht stark" zu allen Programmpartnern, Formaten und Fristen geben. Darüber hinaus bieten die Infopoints der eingeladenen Programmpartner und offene Gesprächsformate Gelegenheit für direkte Informations- und Beratungsangebote sowie das gegenseitige Austauschen und Kennenlernen.

Die Anmeldung ist bis zum 26. September hier möglich.

Ansprechpartner: Björn Schorr
Telefon: 0361 – 66 38 22 22
E-Mail: b.schorr@lkj-thueringen.de

Zurück