Lasst die Schule im Dorf!

Gemeinsam mit dem Stellwerk Weimar e.V. und den Schüler*innen der Staatlichen Regelschule Wormstedt fand das Barcamp am 13. Dezember 2017 an der Schule in Wormstedt statt. Die Schüler*innen bekamen dabei die Möglichkeit die Projektwoche „Lasst die Schule im Dorf“ mit eigenen Ideen zu bereichern und Wünsche zu äußern. Die Vorschläge und Interessen waren breit gefächert von abwechslungsreicherem Essen in der Schulküche bis zu PC-Spielen oder Graffiti für die Schule – die Projektwoche kann kommen.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

© LKJ Thüringen e.V.